kreuzplon

Faszination Herbst in Südtirol

Die Vielfalt an bunten Blättern im Herbst bringt uns selbst immer wieder zum Staunen, weshalb wir den Herbst so sehr lieben. Die noch sehr warmen Temperaturen und die endlosen Fernsichten am Berggipfel sind absolut jeden Ausflug wert.

 

DER HERBST
Die Zeit zum Wellnessen

Damit unsere lieben Gäste nicht auf den Luxus im Urlaub verzichten müssen, ließen wir in jeder Wohnung eine Infrarot-Sauna einbauen für gemütliche Stunden zuhause. Besonders nach anstrengenden Wanderungen oder Mountainbiketouren empfiehlt sich die Kabine zum Entspannen, Energie tanken, Rücken und Immunsystem stärken.

 
 

Der aktive Herbst

Auch die Vielzahl an Wanderwegen und Veranstaltungen im gesamten Eisacktal lädt zum Herbsturlaub in Lüsen ein:

  • Jedes Jahr am zweiten Wochenende im September laden die Lüsner Vereine zum Lüsner Kirchtag ein. Verschiedene Musikkapellen spielen auf, Lüsner Bäuerinnen bieten traditionelle Gerichte an, Spaß und Unterhaltung für Groß und Klein.
  • Anfang/Mitte Oktober darf man den Brot-und Strudelmarkt am Domplatz in Brixen nicht verpassen. Schaubacken, verschiedene Köstlichkeiten, traditionelles Handwerk, Unterhaltung auch für die Kleinen.
  • Der Herbst mit seinen malerischen Farben ist die schönste und angenehmste Jahreszeit zum Wandern, sei es auf den Peitlerkofel, Astjoch, Lüsner Alm, aber ganz besonders auf dem „Keschtnweg“ (Kastanienweg) von Feldthurns nach Barbian und Ritten. Gemütliche Wanderungen mit Einkehr in den Eisacktaler Buschenschänken oder Mountainbiketouren entlang der schattenspendenden Kastanienbäume sind in dieser Zeit nur zu Empfehlen.
  • Das Südtiroler Eisacktal und Herbst… Diese Kombination kann nur eines ergeben: das Törggelen. Neuer Wein, frisch geerntete Kartoffeln, hausgeräucherter Speck, Wurst- und Fleischspezialitäten, Knödel, Sauerkraut, gebratene Kastanien, Krapfen, zünftige Tiroler Musik… all das und noch vieles mehr erwartet Euch bei einem gemütlichen Törggeleabend in den Eisacktaler Buschenschänken.
  • Ebenso Anfang/Mitte Oktober locken die Villnösser Vereine mit dem allseits bekannten Villnösser Speckfest. Von Lüsen aus am Schönsten zu Erreichen über das Würzjoch bis nach St. Magdalena im Villnösser Tal. Kulinarik, Tradition und Unterhaltung treffen dort aufeinander.